ÜBER MICH

Meine Werte?

Freiheit, Authentizität, Resilienz, Güte

… und noch einige Attribute mehr, die mich zu dem machen, was ich heute bin:

Eine Frau in den besten Jahren. Die zu sich selbst steht und sich endlich die Freiheit nimmt, ihrer Leidenschaft als Künstlerin nachzugehen.

Ich durfte in meiner Laufbahn schon einige freiberufliche Tätigkeiten ausprobieren und auch im Angestelltenverhältnis arbeiten, um schließlich mein Herzensanliegen herauszufiltern:

Ich möchte AUTHENTISCH Kunst schaffen.

 

Ich schaffe abstrakte Kunst, weil sie mir die Möglichkeit gibt, meine Gefühle und Gedanken frei zu expressieren.

Ich verwende Farben, Formen und Texturen, um Stimmungen und Atmosphären zu erzeugen.

Ich glaube, dass abstrakte Kunst eine besonders authentische Form der Kunst ist, weil sie so offen für Interpretation ist. Jede Person kann meine Bilder auf ihre eigene Weise sehen und fühlen.

Ich möchte Menschen glücklich machen und hoffe das meine Kunst Emotionen hervorruft und sie dazu bringt ihre eigene Welt neu zu sehen.

Ich bin stolz darauf, authentische Kunst zu schaffen. Ich hoffe, dass meine Kunst Menschen berührt und die Welt ein wenig besser und bunter macht.

Judith Plicka: Die Künstlerin, die der Welt Farbe gibt

 Judith Plicka ist freischaffende Künstlerin und lebt ihre Leidenschaft für abstrakte Kunst. Bunt, farbenfroh und voller Emotionen sind ihre Bilder. Sie laden ein, zu träumen, nachzudenken und inspirieren dazu, den eigenen Träumen zu folgen und die eigene Wirklichkeit zu gestalten. Die Bilder der Künstlerin sind eine Botschaft der Hoffnung und des Optimismus. 

Plicka wurde 1971 in Cottbus geboren. Seit einigen Jahren lebt sie in Niedersachsen. Die Künstlerin ist Mutter eines Sohnes. 

Ihre Geschichte

Plicka war sich ihres kreativen Talents lange Zeit nicht bewusst. Erst als sie im Jahr 2020 an einem Burnout erkrankte, fand sie in der Kunst einen Weg zur Verarbeitung ihrer Gefühle und zu sich selbst.

“Ich wusste nicht mehr, wer ich bin und was ich will”, sagt sie. “Ich war so erschöpft und ausgebrannt. Ich hatte das Bedürfnis, mich neu zu erfinden, und dann habe ich mit dem Malen angefangen, und das war wie eine Befreiung.”

Plicka malt, um ihre Emotionen und Erfahrungen zu verarbeiten. Ihre Bilder sind wie eine Reise in ihre innere Welt, eine Reise in ihre Seele.

 

Ihre Kunst

Abstrakt und farbenfroh sind die Bilder von Plicka. Sie arbeitet mit einer großen Vielfalt an Farben, Formen und Texturen. Ihre Bilder sind offen für Interpretationen. Sie laden den Betrachter ein, seine eigene Geschichte zu entdecken.

Plickas Ziel ist es, die Menschen mit ihrer Kunst glücklich zu machen. Sie möchte ihnen Hoffnung und Mut schenken. Sie will sie inspirieren zur Verfolgung ihrer eigenen Träume und zur Gestaltung ihrer eigenen Wirklichkeit.

 Ihre Ziele

Plicka hat sich zum Ziel gesetzt, ihre Kunst in Deutschland bekannt zu machen. Sie möchte ihre Bilder in Galerien ausstellen und Menschen aus aller Welt erreichen.

 Sie glaubt, dass Kunst die Kraft hat, den Menschen Hoffnung und Optimismus zu geben. Sie möchte mit ihrer Kunst dazu beitragen, dass die Welt ein bisschen bunter und freudvoller wird.

 

 

Warenkorb
Nach oben scrollen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner